Sondersynode am 2. November 2018

Präses, Hans-Jürgen Bauer | 12.10.2018

Auf einer Sondersynode am 2. November 2018 wird in Buttstädt das Amt des Superintendenten für den Kirchenkreis Apolda-Buttstädt neu besetzt. Zur Wahl stehen zwei Kandidaten: Pfarrerin Ulrike Weber aus Schlossvippach und Pfarrer Dr. Gregor Heidbrink aus Finsterbergen.

Der Kandidat und die Kandidatin stellen sich im Vorfeld der Synode des Kirchenkreises in einem Gottesdienst vor:Pfarrer Dr. Gregor Heidbrink am 20. Oktober 2018 um 17:00 Uhr in der Michaeliskirche in Buttstädt und Pfarrerin Ulrike Weber am 27. Oktober 2018 um 17:00 Uhr in der Lutherkirche Apolda. Zu diesen Vorstellungsgottesdiensten sind Sie herzlich eingeladen.

Galerie



Veranstaltungskalender
Losung vom 26.04.2019
Der HERR spricht: Warum zählt ihr Geld dar für das, was kein Brot ist, und euren sauren Verdienst für das, was nicht satt macht? Hört doch auf mich, so werdet ihr Gutes essen. Müht euch nicht um Speise, die vergänglich ist, sondern um Speise, die da bleibt zum ewigen Leben. Dies wird euch der Menschensohn geben; denn auf ihm ist das Siegel Gottes des Vaters.
Jesaja 55,2 Johannes 6,27

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen