Herzlich willkommen auf der Internetseite des Kirchenkreises Apolda-Buttstädt!

Unser Kirchenkreis liegt im Herzen des Thüringer Beckens, einer Region, die zu den ältesten Kulturlandschaften Deutschlands zählt. Unweit befinden sich die Städte Jena, Weimar und Erfurt. Von den 72.000 Einwohnern dieses Gebietes gehören knapp 25% der Evangelisch-Lutherischen Kirche an. Die Gemeindeglieder der 16 Pfarrbereiche tragen Verantwortung für 95 Kirchen und Kapellen. Zahlreiche Haupt- und Ehrenamtliche bringen ihre Gaben und Fantasie ein, um Bewährtes weiterzuführen und Neues zu wagen. Unterstützt werden sie von vielen Orgel- und Kirchbauvereinen, um die Kirchen zu erhalten und sie mit Leben zu füllen.

Aktuelles aus dem Kirchenkreis

Sondersynode am 2. November 2018

Auf einer Sondersynode am 2. November 2018 wird in Buttstädt das Amt des Superintendenten für den Kirchenkreis Apolda-Buttstädt neu besetzt. Zur Wahl stehen zwei Kandidaten: Pfarrerin Ulrike Weber aus Schlossvippach und Pfarrer Dr. Gregor Heidbrink aus Finsterbergen.

Weiterlesen

Präses, Hans-Jürgen Bauer | 12.10.2018




Veranstaltungskalender
Losung vom 17.10.2018
Seine Herrschaft wird groß und des Friedens kein Ende sein. Jesus Christus gestern und heute und derselbe auch in Ewigkeit.
Jesaja 9,6 Hebräer 13,8

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen